Geschichte

Home/Unternehmen/Geschichte
Geschichte 2017-03-10T14:16:00+00:00

Historie

  • 1.1.1963 Gewerbeanmeldung als „Büroartikelgroßhandel“ durch Herrn Konrad Wagner. Seine Schwester Maria Wagner trat im gleichen Jahr ins Unternehmen mit ein.
  • 1.4.1963 Errichtung der ersten Produktionsstätte für Sonderanfertigungen im Augsburger Stadtteil Hammerschmiede.
  • 1965 Grundstückkauf und Firmenbau in Friedberg – Derching.
    In den 70ern Gewinnung vieler neuer, auch großer Kunden im Raum Augsburg und Allgäu.
  • 1.9.1966 Feierlicher Einzug in die neuen Räume in Friedberg – Derching mit großem Fest.
  • 1985 Eröffnung eines Verkaufsbüros in Kempten in der Eberhardstraße.
  • 1985 Einführung von Abteilungs- und Schreibtischbelieferungen für Großkunden.
  • 1989 Start mit der umweltfreundlichen Opticolor Ringbuchproduktion mit einer Buchdeckenmaschine Kolbus und einer Spiegelmaschine Amtmann.
  • 10.2.1989 Eröffnung unseres Bürofachmarktes für gewerbliche Kunden. 
  • 1993 Kauf einer Hörauf Buchdeckenmaschine zur Produktion von OptiColor-Ringbücher. 
  • 1997 Kauf einer weiteren Hörauf Buchdeckenmaschinen. 
  • 1998 Übernahme der Firma M&K in München. 
  • 2002 Bau einer hochmodernen Logistikanlage in Friedberg – Derching. 
  • 2006 Umzug unseres Verkaufsbüros in Kempten in die Edisonstraße beim Smartturm. 
  • 2007 Umbau des Bürofachmarktes in Derching und Öffnung auch für Privatkunden. 
  • 26.1.2012 Übertragung der alleinigen Geschäfsführung an die Geschwister Gerhard Wagner und Margit Wagner. 
  • 30.3.2014 Feierliche Verabschiedung der Firmengründer Konrad Wagner und Maria Wagner im Kreise der Mitarbeiter.